Siebdruck und Kunstgeschichte:
die Bildkomposition von Rubens´ “Entführung der Deianera” wurden mit einem ersten Sieb in blau und pink gedruckt, und danach mit einem zweiten Sieb als  gelb überdruckt. 


--> durch das leuchtend gelbe Kreuz werden wir jetzt an ein ganz anderes heutiges Motiv erinnert: Marilyn Monroes “Last Sitting”  mit dem Fotografen Bert Stern.
Marilyn hatte nach diesem letzten Photoshooting alle ungewollten Negative mit einem gelben Marker zerstört. Nach ihrem unerwarteten Tod wenig später wurde die Serie aber gerade deshalb weltberühmt, weil die Photos Marilyns “Handschrift” trugen. Marilyns Tod war für das 20.Jahrhundert eine der dramatischsten Ereignisse im öffentlichen Bewusstsein.

Durch das wilde gelbe Kreuz verschmelzen Marilyns Drama und die Rubenskomposition in einem Kontext und die Rubens-Frau wird so zeitgenössisch.

Zudem sind Fotografie und Siebdruck sind sich als reproduktive Kunstformen sehr ähnlich und besonders typisch für die moderne Bildsprache des 20. Jahrhunderts.

« zurück

Godess & Faun, 100 x 70 cm
Marilyn Monroe © Bert Stern